Antlitz-Diagnostik

Die Antlitz-Diagnostik - oder auch Gesichtsdiagnose genannt - zählt zu den ältesten dokumentierten Diagnoseverfahren.

 

Im Gesicht spiegelt sich nicht nur die emotionale Verfassung wie Trauer, Freude usw., sondern  auch körperliche Veränderungen an den Organen wie bespielsweise an Herz, Lunge und Nieren hinterlassen hier ihre Zeichen.