Elektro-Akupunktur

Bei der Elektro-Akupunktur wird ohne Nadeln gearbeitet. Man bedient sich der aus der Akupunktur bekannten Meridiane, welche sich über Ihren ganzen Körper erstrecken. Anhand einer Widerstandsmessung im Akupunkturpunkt können - so Dr. Voll - mittels der EaV (Elektroakupunktur nach Voll) Rückschlüsse  auf Ihren gesundheitlichen Zustand gezogen werden.

 

Sie ist eine eigenständige Methode, die im täglichen Gebrauch nur entfernt an die chinesische Akupunktur erinnert.